Guten Tag und Willkommen.
Schön, dich hier zu sehen.
Gestalte doch unser gemeinsames Hobby mit Deinem Idealismus mit...
Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre. OCCD-Shop | Login

Zufalls Foto

Forenindex » OCCD Forum Technik
 Zulassung » Belgien Import zulassen  Nächstes Thema
 
Autor Belgien Import zulassen   1 # 10 top
RekordB-Kiel290
Amateur


User Avatar



Beiträge: 5

Ort: 53909 Zülpich
Eingetreten: 06.10.21
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2021 10:01:55

Hallo Leute,
wir haben kürzlich einen Kiel Weltbummler 340 aus Belgien importiert und möchten den, nach kleinen Reparaturen wie Radlager und Reifen, natürlich hier in Deutschland zulassen. Belgische Papiere, ein sog. Certificat de Conformite, sind dabei. Allerdings nicht sehr aussagekräftig da nur FgNr., Marke und Typ drauf stehen. Kaufvertrag ist auch vorhanden. Was muss ich tun um ihn zuzulassen und neue, Deutsche Papiere zu bekommen? Was mach ich mit der wohl in Belgien verpflichtenden Nebelschlussleuchte (die das ganze Heck verschandelt)? Ich würde mich freuen wenn da Info's kommen.
LG Mario


M.Heller

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   2 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 14.10.2021 10:32:37

Hallo Mario,

Soweit ich weiss, handelt es sich bei dem 340 um einen ungebremsten bis 750 Kg

Für die Zulassung brauchst du:
das Gesamtgewicht Breite,Länge, Höhe Fahrgestellnummer und Baujahr.
Normalerweise sind diese Dinge beim Strassenverkehrsamt hinterlegt. Bedeutet neue Papiere können die dort einfach an Hand der Typenbezeichnung ausstellen. Dein Kaufvertrag als Besitznachweis sollte genügen.
Um nicht dauernd zwischen Strassenverkehrsamt und TÜV hin und her zu gurken, solltest du TÜV vorher machen lassen.

Dafür muss ein Typenschild am Fahrzeug sein.
Kleine Aluminiumplakette auf der Gewicht, zulässiges Gesamtgewicht und Baujahr und Fahrgestellnummer vermerkt sind. Zusätzlich sollte sich die Fahrgestellnummer ebenfalls auf der Deichsel befinden.
Wenn ne Bremse verbaut ist muss die natürlich funktionieren.

Was deine Nebelschlussleuchte betrifft.
Wenn sie dran ist ist sie dran und muss funktionieren.

Wenn sie bei dem Model aber zur Erbauung nicht vorhanden war und du sie so demontieren kannst, das der TÜV nicht erkennt das es sie gegeben hat, dann ist er sobald er ohne durch den TÜV ist, ebenso ohne zulassungsfähig.

Bei der Gelegenheit solltest du aber überlegen, ob sich die Lampe nicht durch ein geeigneteres Model das besser zum Wagen passt austauschen lässt, vermutlich lässt es sich nicht vermeiden auch mal in einer Nebelbank zu landen und da ist es schon toll…
Wenn der LKW hinter dir den Wohnwagen nicht auf Kofferraumgrösse zusammenschrumpft 😉🤓

Viele Grüsse René

 

Autor RE: Belgien Import zulassen Belgien Import zulassen   3 # 10 top
RekordB-Kiel290
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 5

Ort: 53909 Zülpich
Eingetreten: 06.10.21
Status: Offline
Eingetragen am 14.10.2021 12:12:58

Hallo René,
danke für Deine umfangreiche Antwort. Unserer ist gebremst, warum auch immer bei einem ZGG von 740kg. Hab gerade das Typenschild mal angesehen, FgNr. - Bj. - Leer- und Gesamtgewicht incl. Nutzlast sind eingeprägt, sollte also alles vorhanden sein. Reicht es Länge, Breite und Höhe mit dem Zollstock zu messen? FgNr. auf dem Zugrohr hab ich noch nicht gefunden, könnte aber an einigen aufgetragenen Lackschichten liegen. Werd ich mal suchen. Die Nebelschlussleuchte möchte ich ab haben, werde sie wohl rückstandslos entfernen. Wir werden den Kiel eh nur bei einigen Oldtimertreffen bewegen und wenn da schlechtes Wetter ist weiß ich noch garnicht ob wir dann da hin wollen :-) Auf jeden Fall klingt das alles schon mal vielversprechend und sobald er dann fertig und auf der Straße ist werde ich mal hier einige Bilder einstellen. Danke und bis bald,
Mario


M.Heller

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   4 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 15.10.2021 14:32:52

Hallo Mario,
Die Fahrgestellnummer muss auf alle Fälle am Fahrzeug so angebracht sein das man sie nicht all zu leicht manipulieren kann.
Also unterm Lack suchen und idealerweise stanzt du sie auf dem Typenschild nach. Wenn die da nicht drauf ist hat der TÜV sicher was zu mäckeln.
Normalerweise sind die Abmessungen beim Strassenverkehrsamt hinterlegt. Selbstmessen akzeptieren die für gewöhnlich nicht.

Ich schau mal ob ich was finde und sag dir bescheid.

Viele Grüsse René

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   5 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 15.10.2021 14:38:49

Hallo Mario,

Hat dein Schätzchen noch ne Buchstabenbezeichnung?

Also z.B. 340 L

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   6 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 15.10.2021 14:58:33

Hallo Mario,

Ich habe mich gerade mal durchs Archiv gewühlt und irgendwie stimmt deine Gewichtsklasse nicht.

Der 340 hatte selbst als L-Version nur 600Kg
Der 400 ging dann bis 800 und war gebremst.

Schön wären Fotos dann lässt sich leichter vergleichen.
gerne auch per Handy ( 0178 6168216 )

Viele Grüsse, René

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   7 # 10 top
RekordB-Kiel290
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 5

Ort: 53909 Zülpich
Eingetreten: 06.10.21
Status: Offline
Eingetragen am 18.10.2021 14:21:21

Hallo René,
ich bin ja heilfroh endlich jemanden gefunden zu haben der sich auskennt. Lt. meinem GTÜ Prüfer sind die Daten beim Staßenverkehrsamt wahrscheinlich hinterlegt. Auf meine Frage wenn nicht, kam nur ein Schulterzucken und die Aussage "dann hast du Pech gehabt". Bin mal gespannt ob Du was erreichen kannst. Die FgNr. auf dem Zugrohr hab ich gefunden und sie passt mit Typenschild und Belgischem Papier überein. Ich hab Dir eine WhatsApp mit Bildern geschickt.


M.Heller

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   8 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 19.10.2021 19:25:55

Hallo Mario,

Ich hab mir deine Fotos mal angesehen und bin nochmal durchs Archiv gewandert……

Jetzt worauf du achten musst.

Die Angaben auf dem Typenschild reichen für das Ausstellen neuer Papiere aus. Also Foto davon mitnehmen.
Aber es kann sein, dass die Gewichtsklassen die im Strassenverkehrsamt hinterlegt sind nicht die deinen sind.
Das musst du genau überprüfen. Was einmal in den Papieren steht, gilt.

Ich hab nen Oldi von 65 in den Papieren ist ein Zahlendreher und es steht 56…. Ich hab das dem Strassenverkehrsamt mitgeteilt und auch Papiere beigebracht die beweisen das dieses Fahrzeug 1956 noch gar nicht gebaut wurde. Mit dem Ergebnis: Ich muss mich irren schliesslich steht es ja so in den Papieren 🤷🏻r05;a94;a039;

Bei ner Jahreszahl egal. Bei ner Gewichtsangabe auf keinen Fall 😉

Ich schick dir per Whatsapp Bilder mit deinem Schätzchen und den damaligen Massen und Gewichten. Du musst dann schauen das in den Papieren deine tatsächlichen Maase und Gewichte auftauchen.
Evtl. hast du schwerere Sonderausstattungen denn immerhin ist dein Typenschild ja richtig ausgefüllt.
Was du für dich selber noch kontrollieren solltest ist das zulässige Gewicht der Achse. Auch da ist irgendwo so ein Blechschild drauf mit den Angaben.
Dein kleiner von 65 hatte eine Achslast von 600 Kg.
Wer blöd wenn dem immer noch so wäre, dann müsstest du vor der Fahrt nämlich die Matratzen raus tun um noch 20 Kg abzulasten 😁.
Also besser nachschauen.

Ansonsten hast du ein gutes Teil erworben.
Die verwendeten Materialien waren beim Weltenbummler äusserst Witterungsbeständig 💦d52;a039;a28;a039;

Viele Grüsse, René

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   9 # 10 top
RekordB-Kiel290
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 5

Ort: 53909 Zülpich
Eingetreten: 06.10.21
Status: Offline
Eingetragen am 19.10.2021 20:07:16

Hallo René,
viiiiiielen Dank für Deine Hilfe. Sobald unser Kiel zum TÜV und zur Zulassung bereit ist werd ich Dir bescheid geben und es hier kund tun. Wir sehen uns bestimmt mal auf einem Treffen, wir werden schon bald in Versmold sein. Kommen da aber mit unserem 77er Tabbert Kornett und freuen uns riesig auf's Treffen. Endlich normale Leute. Bis bald und viele Grüße
Mario


M.Heller

 

Autor RE: Belgien Import zulassen   10 # 10 top
ReiseWilly
Amateur


User Avatar



Beiträge: 25

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 20.10.2021 20:19:52

Hallo Mario,

nichts zu Danken, ohne Ingo der diese tolle Seite pflegt, hätte ich dir gar nicht helfen können. 🤷🏻r05;a94;a039; (An dieser Stelle: Danke an Ingo)

dann sehen wir uns in Versmold,

Viele Grüsse, René

 



Springe zu Forum:

Letzte Forenbeiträge

052021Dez
Herzlich Willkommen sknauthe!
0 Antworten (2 Hits) in:
>> Neu hier <<
Letzter Beitrag von VARIOmatic
012021Dez
Herzlich Willkommen Bibo522!
0 Antworten (16 Hits) in:
>> Neu hier <<
Letzter Beitrag von VARIOmatic
302021Nov
Dethleffs Datei
1 Antworten (36 Hits) in:
>> Aufkleber / Druckvorlagen <<
Letzter Beitrag von VARIOmatic
282021Nov
Herzlich Willkommen kruegge!
0 Antworten (21 Hits) in:
>> Neu hier <<
Letzter Beitrag von VARIOmatic

Das nächste OCCD-Treffen

292021Okt
OCCD Herbsttreffen in Versmold
33775 Versmold

Anmeldeschluss am: 28.10.2021

Letzte Besucher

Avatar Avatar Avatar Avatar

Zitate

Die Plaketten sind super und werden dieses Wochenende am Hobby und am Benz angebracht. Vielen Dank für die schnelle Lieferung. Sonnige Grüße aus Oelde

Volker

33,445,481 Eindeutige Besuche
Jetzt online: 3 .::. 0 Mitglied(er) und 3 Besucher

OCCD-Aufkleber-Shop

Logos & Aufkleber von nahezu allen historischen Wohnwagenmarken in verschiedenen Ausführungen.

Dethlef...

Biod Lo...

OCCD-Fl...

Dethlef...

Das Thema macht's. Wer hier wirbt, hat Erfolg!

Unsere Besucher sind vor allem oldtimerbegeisterte Privatleute der verschiedensten Altersgruppen und Interessenbereiche. Wenn Sie es auf diese Zielgruppen abgesehen haben, dann sollten Sie mit Ihrer Anzeigenschaltung auf oldie-camping.de nicht mehr warten.

Wie Sie sich auf unseren hochfrequentierten Seiten optimal präsentieren können, erfahren Sie hier >>
Copyright © 2006 - 2021 by Ingo Klippstein | © punktGenau CMS Software v1.01.3
Nach oben