Guten Abend und Willkommen.
Schön, dich hier zu sehen.
Gestalte doch unser gemeinsames Hobby mit Deinem Idealismus mit...
Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre. OCCD-Shop | Login

Zufalls Foto

Forenindex » OCCD Forum Technik » Wohnwagen
  Tipps & Tricks » Constructam Concord ´79 Kederleister  Nächstes Thema
 
Autor Constructam Concord ´79 Kederleister   1 # 2 top
DerChris
Anfänger


User Avatar



Beiträge: 1

Ort: 29313 Hambühren
Eingetreten: 06.06.24
Status: Offline
Eingetragen am 06.06.2024 13:44:44

Hallo an alle Macher und Mitmacher und Constructam-Besitzer!

Meine Herzallerliebste und ich sind seit rund 1 Monat Besitzer eines Constructam Concord. Offenbar ein äußerst seltenes "Spielzeug". Daher finden wir tatsächlich super wenig an Infos.

Wir machen "NEU" und wollen auch die Kederleisten vor dem Lackieren abnehmen. Wie man auf dem Bild hoffentlich gut sehen kann, hat er zwei Horizontale. Die obere ist verschraubt, die untere schein nur ins Blech genietet worden zu sein.

Die Idee ist beide zu entfernen und am liebsten keine mehr zu installieren. Dazu stellt sich die Frage, ob der obere Teil der Bleche (glatt) zwingend mit dem unteren Teil (strukturiert) verschraubt werden muss? Nach meinen Recherchen, müsste exakt dort der Rahmen lang gehen. Bin mir aber nicht zu 100% sicher, denn, wie gesagt, unser Modell ist extrem rar wie es scheint und ich finde einfach nichts dazu. Außerdem möchte ich es vermeiden die Inneneinrichtung zu entfernen.
Was ich aber herausgefunden habe, ist, daß es aus dem Ende der 70´er viele Modelle gab, die sehr sehr ähnlich aussehen (Comet, T6, c390 oder so) und diese auch "nur" eine Leiste haben. Für mich ein Zeichen, das mindestens die untere weggelassen werden kann, da bautechnisch nicht relevant.

Hat das schon mal jemand machen müssen?
Habt jemand vielleicht technische Zeichnungen, die er mir zur Verfügung stellen kann?
Gibt es generell Tipps bei Constructam Wohnwagen?

Ich danke schon mal herzlichst für Eure Antworten!

Chris

Webseite   

Autor RE: Constructam Concord ´79 Kederleister   2 # 2 top
ReiseWilly
OCCD-Mitglied


User Avatar



Beiträge: 87

Ort: 52355 Düren
Eingetreten: 18.08.16
Status: Offline
Eingetragen am 09.06.2024 19:45:55

Hallo Chris,

Einen Constructam hat ich noch nicht zwischen, aber ich weiss das bei vielen Modellen aus den 70ern die Aluminiumhaut in zwei Teilen gearbeitet wurde.

Wenn das bei dir ebenfalls der Fall ist, dann ist die geschraubte Leiste zu vernachlässigen und du kannst sie später weglassen.
Die genietete hingegen überdeckt die Überlappung zwischen unterem und oberen Blech und muss dann auch später wieder angebracht werden.

Viel Erfolg bei euerem Unterfangen 👍

Viele Grüsse, René

 



Springe zu Forum:

Letzte Forenbeiträge

232024Jun
Dethleffs I 645 Bodenschürze u...
1 Antworten (34 Hits) in:
>> Gesuche <<
Letzter Beitrag von Schnapsbrenner
162024Jun
Gasprüfung Tabbert Comtesse 52...
6 Antworten (1992 Hits) in:
>> Neu hier <<
Letzter Beitrag von Schnapsbrenner
102024Jun
100 kmh Zulassung
4 Antworten (1682 Hits) in:
>> Neu hier <<
Letzter Beitrag von Schnapsbrenner
092024Jun
Constructam Concord ´79 Kederl...
1 Antworten (722 Hits) in:
>> Tipps & Tricks <<
Letzter Beitrag von ReiseWilly

Die nächsten OCCD-Treffen

302024Jul
Oldtimer Wandern an der Nord-Ostsee
Nordsee / Ostsee

Anmeldeschluss am: 30.06.2024
212024Jun
Südtreffen in der Pfalz
67705 Trippstadt

Anmeldeschluss am: 15.06.2024

Letzte Besucher

Avatar Avatar Avatar Avatar

Zitate

Klasse. Sind toll geworden

Olli

62,005,343 Eindeutige Besuche
Jetzt online: 9 .::. 0 Mitglied(er) und 9 Besucher

OCCD-Aufkleber-Shop

Logos & Aufkleber von nahezu allen historischen Wohnwagenmarken in verschiedenen Ausführungen.

Dethlef...

Dethlef...

Jurgens...

Dethlef...

Das Thema macht's. Wer hier wirbt, hat Erfolg!

Unsere Besucher sind vor allem oldtimerbegeisterte Privatleute der verschiedensten Altersgruppen und Interessenbereiche. Wenn Sie es auf diese Zielgruppen abgesehen haben, dann sollten Sie mit Ihrer Anzeigenschaltung auf oldie-camping.de nicht mehr warten.

Wie Sie sich auf unseren hochfrequentierten Seiten optimal präsentieren können, erfahren Sie hier >>
Copyright © 2006 - 2024 by Ingo Klippstein | © punktGenau CMS Software v1.01.3
Nach oben